Search

kila kitu fresh am IC Forum Switzerland

Am 31. März und am 1. April waren Catja, Stefan und Markus am International Cooperation Forum Switzerland in Genf. Unser Projekt war nominiert für den Jugend- und Zukunftspreis der Schweiz. Unter dem Motto «Together we are better» trafen sich in Genf etliche Menschen, welche alle mit ihren Projekten für eine positive Zukunft einstehen.


vlnr. Markus, Catja, Bundespräsident Ignazio Cassis und Stefan


Alle Teilnehmer*innen hatten die Möglichkeit, ihr Projekt an einem Stand vorzustellen. Unser Team stach dabei besonders heraus, da wir unseren Schulbank dabei hatten und mit Handwerker-Outfit (Überhosen und Werkzeug) den Stand präsentieren. Wir bekamen viele positive Kommentare sowie wertvolle Inputs zu unserem Projekt von den anderen Teilnehmer*innen. So konnten unter anderem auch gute Connections geknüpft werden.

Die interaktive Aufgabe an unserem Stand kam ebenfalls sehr gut an – man konnte auf unserem Schulbank seine ganz persönliche Vorstellung von einer positiven Zukunft mit einem Stift verewigen.

Einer der Höhepunkte dieser zwei Tage war das Treffen mit Bundespräsident Ignazio Cassis, welcher ebenfalls dem Forum beiwohnte. Wir konnten persönlich mit ihm über unser Projekt sprechen und er stellte viele spannende Fragen dazu – was zu einem sehr lehrreichen und inspirierenden Gespräch führte!

Die zwei Tage in Genf waren ein absolutes Highlight in jeder Beziehung und wir sind sehr glücklich darüber, dass wir dabei sein durften!

9 views0 comments

Recent Posts

See All